Jun 19

Folgen des Generationswechsels in den Einkäufer-Zulieferer Beziehungen

Informations- und Erfahrungsaustausch

14:00 - 14:30 Registration
14:30 - 14:45 Begrüßung, Einführung in das Thema
                       Ilona Balogh, stellv, Geschäftsführerin,
                       Bereichsleiterin Marktberatung, DUIHK
14:45 - 15:05 Herausforderungen des Generationswechsels
                       in der Zuliefererentwicklung

                       Àkos Èkes, Hauptleiter Geschäftsentwicklung,
                       K&H Bank Zrt.
15:05 - 15:25 Wie können sich die ungarischen Zulieferer
                       den ändernden internationalen
                       Erwartungen anpassen?

                       Hedvig Szakács, Geschäftsführerin,
                       Zimbo Perbál Kft.
15:25 – 16:05 Praktische Auswirkungen des Eigentümer-, und Managementwechsels aus Sicht der
                       Einkäufer und Zulieferer

                       Zulieferer: László Nagy, Geschäftsführer, Met-Na Kft.
                       Einkäufer: József Kovács, OPU Direktor, Knorr-Bremse Hungária Kft.
16:05 - 16:45 Über den Präsentationen hinaus: Interaktives Gespräch mit den Referenten
                      Themen:                                             Gesprächspartner:
                      • Wissentransfer                                • Hedvig Szakács, Zimbo
                      • Qualitäts,- und Wertsicherung         • Àkos Èkes, K&H Bank Zrt.
                      • Generationsunterschiede in der      • József Kovács, Knorr-Bremse
                         Kommunikation
                      • Finanzielle Lösungen                       • László Nagy, Met-Na Kft
16:45 - 17:30 Snack, ungezwungenes Gespräch, Ende der Veranstaltung

 

Programm herunterladen

Zurück zur Liste