Nov 22

Regionaler Firmenbesuch bei AUDI Hungaria Zrt. in Győr

Veranstaltungsort

AUDI Hungaria Zrt.

Audi Hungária út 1.
9027 Győr

Details
Veranstaltungsbeginn
22.11.2019 | 09:30
Veranstaltungsende
22.11.2019 | 13:30
Veranstaltungs-Sprache(n)
deutsch, ohne Übersetzung
Anmeldung

©

Diesmal erwartet das Werk der Audi Hungaria Zrt. in Győr, die ungarische Tochtergesellschaft der Audi AG seine Besucher mit den neuesten Technologien der Autoindustrie und innovativen Produktionsprozessen. Alle Interessenten können das noch in Entwicklung befindlichen und sich mit alternativen Energiequellen erweiternden Energiemanagementkonzept der Audi Hungária Zrt. kennenlernen. Wie bisher auch, werden sie durch die von der Kammer organisierten Firmen- und Werkbesuche einen guten Einblick in die Funktionsprozesse verschiedener Industriezweige werfen können. Durch die Fachpräsentationen eröffnet sich die Chance für einen Erfahrungsaustausch und ein Networking mit den Unternehmen und deren Mitarbeiten im Rahmen informeller Gespräche.

Gastgeber:

  • Alfons Dintner, Vorstandsvorsitzender, Audi Hungaria Zrt.
  • Peter Lőre, Leiter Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen, Audi Hungaria Zrt.

Programm:

09:00  Ankunft und Registration, Audi Hungaria Zrt., Győr

09:30  Begrüßung

             - Gabriel A. Brennauer , Geschäftsführer, DUIHK
             - Alfons Dintner, Vorstandsvorsitzender, Audi Hungaria Zrt.

10:00 Präsentation: Peter Lőre, Leiter Unternehmenskommunikation und
            Regierungsbeziehungen, Audi Hungaria Zrt

10:20  Geothermische Energie und der neue Sonnenenergiepark bei Audi
            Zsolt Zentai, Leiter Energiemanagement, Audi Hungaria Zrt.

11:00  Werksbesichtigung

12:30  Networking mit begleitendem Mittagsimbiss

13:30  Voraussichtliches Ende

Einladung

Detailliertes Programm

Zurück zur Liste