Nov 15

Konferenz "E-Mobility - Sicherheit über alles"

Es gab in der Geschichte der Menschheit vermutlich bisher keinen Problemkomplex, der eine so breite Kooperation benötigt wie die Elektromobilität. Schließlich müssen hier bald Automobilhersteller, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und Vertreter zahlloser weiterer Industriezweige zusammenarbeiten, damit z.B. autonome Fahrzeuge wirklich funktionieren können - und zwar unter sicheren Umständen. Die Konferenz gibt einen Einblick in die Probleme und möglichen Lösungen auf den aus der Perspektive der Sicherheit wichtigsten Schlüsselgebieten.

An der Konferenz nehmen als Referenten u.a. teil

  • dr. Péter Kaderják, Staatssekretär - Ministerium für Innovation und Technologie
  • Péter Ratatics, COO - MOL Nyrt.
  • Róbert Ésik, Präsident - HIPA
  • dr. Gábor Pete, Regionalleiter IoT - Vodafone Magyarország Zrt.
  • Dale A. Martin, Vorstandsvorsitzender - Siemens Magyarország Zrt.
  • Gergely Hidas, Geschäftsfeldleiter - TÜV Rheinland InterCert Kft.
  • Tamás Jászay, Head of Corporate Development - Budapesti Elektromos Művek Nyrt.
  • Árpád Takács, Fachlicher Kommunikationsdirektor - AI Motive Kft.