Nov 14

Zukunftsorientierte Themen im Messewesen

Konferenz und Workshop über die erfolgreiche und effiziente Messeteilnahme

 

 

Messen in Deutschland sind für ausländische Unternehmen ein zentrales Instrument, um den deutschen und weltweiten Markt zu erschließen. 100.000 ausländische Aussteller und rund 2,7 Mio. ausländische Besucher beteiligen sich jährlich an rund 170 internationalen Messen in Deutschland und an zahlreichen weltweiten führenden Veranstaltungen. Hier erleben Messebesucher Innovationen aus erster Hand und tauschen Wissen mit ihren Partnern aus. Aussteller treffen Entscheider aus aller Welt und bahnen internationale Geschäfte an.
Wollen Sie als Aussteller oder Besucher eine Messe besuchen und Ihre Teilnahme noch effizienter gestalten? Besuchen Sie unsere Veranstaltung und erfahren Sie mehr von Fachexperten aus Deutschland und Ungarn aus erster Hand!

Konferenzthemen
Messeland Deutschland – Machen Sie mit!
Finanzierungsmöglichkeiten — Instrumente und Ressourcen
Messeteilnahme aus Austellerperspektive-  Barrieren und Möglichkeiten
Messen als wichtiges persönliches Marketinginstrument im digitalen Zeitalter - Aktuelle Trends auf deutschen Messen
Workshop
Messeauftritt —Was kommuniziert und vermittelt ein Messestand?
„Menschen, Gegenstände, Umwelt"
Vom Konzept bis zur Verwirklichung
Kommunikation des Messestandes
Individuelle Beratungsgespräche in folgenden Branchen:
-Lebensmittelindustrie
-Verkehr- und Fahrzeugindustrie
-Verpackung- und Maschinenindustrie
-Digitalisierung und IT
-Pharmaindustrie und Rehabilitation

Zielgruppe: Geschäftsführer, Marketing- und Vertriebsleiter, Institutionen, Berufsverbände, Messen (Aussteller, Besucher)

Teilnahmegebühr
• DUIHK Mitglieder: 5.000,- Ft/p.P. + MwSt
• Nicht DUIHK Mitglieder: 7.000,- Ft/p.P. + MwSt

Dokumente zum Herunterladen:
Programm der Konferenz & Workshop


Auf der Konferenz wird Simultanübersetzung angeboten.

Zurück zur Liste